Wie entferne ich in Lightroom die Blendung von Blitzlicht und strahle das Gesicht aus?

Sehr einfacher Rat, der dennoch ein großartiges Ergebnis liefert, wenn Sie den öligen Glanz auf der Haut des Fotos entfernen möchten, der häufig bei Blitzaufnahmen auftritt. Natürlich können Sie auch einfach das Werkzeug zum Entfernen von Flecken verwenden, eine große Pinselgröße festlegen und den Bereich durch Glitzer ersetzen. Es gibt jedoch ein Problem: Eine solche Übertragung kann auch die Beleuchtung des Bereichs ändern, und wir müssen sie speichern.

Das heißt, der Hautbereich sollte hell beleuchtet bleiben, aber nicht glänzend.

Oben sehen Sie unter dem Titel des Artikels das Original unseres Bildes.

Beachten Sie, wie die Haut auf Wange, Kinn und Stirn glitzert. Es verdirbt den ganzen Rahmen.

Wenn wir den Bereich mit Glitzer entfernen, indem wir das Fleckentfernungswerkzeug mit einer sehr großen Pinselgröße verwenden, wird nicht nur der Glitzer entfernt, sondern es werden auch die hellen Farbtöne (Glanzlichter) gelöscht, obwohl wir sie beibehalten, aber den Glitzer entfernen müssen. Wenn Sie alles so lassen, wie es ist, sieht das Bild außerdem nicht so realistisch aus. Sie können natürlich mit der Größe des Pinsels herumspielen und einen anderen Bereich zum Übertragen auswählen, aber das Ergebnis ist bei weitem noch nicht ausgezeichnet, und die für die Arbeit aufgewendete Zeit nimmt zu.

Das Geheimnis, wie man das Licht hält, aber die Brillanz entfernt, ist sehr einfach. Nachdem Sie das Fleckentfernungswerkzeug angewendet haben, wechseln Sie in den Einstellungsbereich dieses Werkzeugs und verringern Sie den Opazitätsparameter (er ist im obigen Screenshot rot markiert). Bitte beachten Sie, dass die Brillanz weg ist, aber die hellen Farben fast unverändert geblieben sind und das Bild viel besser aussah. Schnell und einfach!

Übrigens verwende ich diese Technik, wenn ich einen Maulwurf, eine Narbe oder einen anderen Hautfehler aus meinem Gesicht entfernen muss. Wenn ich es vollständig entferne, dann ist es für diejenigen, die das Modell kennen, selbstverständlich, dass das Foto retuschiert ist. Wenn wir jedoch die Deckkraft etwas abschwächen, bleibt die Natürlichkeit des Bildes erhalten, während der Defekt nicht viel Aufmerksamkeit erregt.